ATTENTION: Please enable Javascript in your browser for full site functionality.
Skip to navigation Skip to main content Skip to footer

Joint Venture - Vollzug

Joint Venture - Vollzug

alliancehealthcare-joint-venture

Walgreens Boots Alliance und McKesson vollziehen Gründung des deutschen Großhandels-Joint Ventures

Walgreens Boots Alliance und McKesson vollziehen Gründung des deutschen Großhandels-Joint Ventures

Zusammenschluss bündelt die Innovationsstärke der beiden Unternehmen mit ihrer eindrucksvollen und langjährigen Erfahrung im deutschen pharmazeutischen Großhandelsmarkt

 

Deerfield, Illinois, und Irving, Texas, 2. November 2020 – Ende des letzten Jahres haben Walgreens Boots Alliance (Nasdaq: WBA) und McKesson Corporation (NYSE: McK) vereinbart, dass sie ihre deutschen Pharmagroßhandels-Aktivitäten zusammenlegen wollen. Heute wird die Transaktion vollzogen. An dem Gemeinschaftsunternehmen halten WBA 70 Prozent und McKesson 30 Prozent.

“Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit McKesson in diesem Joint Venture”, sagte Ornella Barra, Co Chief Operating Officer von Walgreens Boots Alliance. “Es ist ein bedeutender Schritt und eine einmalige Chance für unseren Großhandelsbereich, innovative Dienstleistungen für Apotheken und Hersteller in Deutschland weiterzuentwickeln.”

“Der Abschluss dieser strategischen Partnerschaft mit Walgreens Boots Alliance ermöglicht uns, unser Pharmagroßhandelsgeschäft im deutschen Markt zu stärken und für die Zukunft zu sichern”, so Kevin Kettler, Chairman of the Management Board und President von McKesson International. “Wir freuen uns darauf, gemeinsam ein erfolgreiches Unternehmen aufzubauen, von dem der deutsche Gesundheitsmarkt – Apotheken, Hersteller und Patienten – profitiert.”
In Anbetracht der künftigen Herausforderungen im Gesundheitswesen möchte das neue Unternehmen die heilberufliche Stellung des Apothekers stärken, innovative Services entwickeln, Digitalisierung vorantreiben und Mehrwerte für Patienten schaffen.

 

Über Alliance Healthcare Deutschland
Alliance Healthcare Deutschland mit Sitz in Frankfurt am Main gehört zu den führenden Gesundheitsdienstleistern für Apotheken und pharmazeutische Hersteller in Deutschland. Die Alliance Healthcare Deutschland GmbH ist ein Mitglied von Walgreens Boots Alliance, dem ersten globalen apothekengeführten Gesundheits- und Wellness-Unternehmen der Welt.
Das Fundament des Leistungsangebots ist der Pharmagroßhandel: Die Alliance Healthcare Deutschland beliefert mehrmals täglich deutsche Apotheken mit Produkten diverser Arzneimittelhersteller und anderer Lieferanten. Als unabhängiger, herstellerneutraler und vollversorgender pharmazeutischer Großhändler ist Alliance Healthcare Deutschland eine leistungsfähige Drehscheibe zwischen den Apotheken in Deutschland und Unternehmen der pharmazeutischen Industrie.
Der Pharmagroßhandelsbereich von Alliance Healthcare Deutschland verfügt mit seinen Niederlassungen bundesweit über das dichteste Auslieferungsnetz aller pharmazeutischen Großhändler in Deutschland.
www.alliance-healthcare.de

Pressekontakt
Erwin Teichmann
E-Mail: presse@alliance-healthcare.de
Telefon: +49 69 79203-503
Alliance Healthcare Deutschland GmbH
Solmsstraße 73
60486 Frankfurt am Main


Über GEHE
Das pharmazeutische Großhandelsunternehmen GEHE Pharma Handel GmbH beliefert täglich aus 18 Niederlassungen bundesweit Apotheken mit Arzneimitteln und trägt damit zur sicheren Arzneimittelversorgung in Deutschland bei. Über die Apotheken-Kooperation gesund leben, die mit 2.100 Mitgliedern und rund 60 Industriepartnern stärkste Apotheken-Kooperation Deutschlands, unterstützt der Stuttgarter Pharmahändler seine Kunden mit Dienstleistungen im Apothekenmanagement und -marketing.
www.gehe.de

Pressekontakt
Tanja Wilcke-Pasternacki E-Mail: presse@gehe.de Telefon: +49 711 57719-425
Handy: +49 171 - 55 97 42 6
GEHE Pharma Handel GmbH
Neckartalstraße 153
70376 Stuttgart